Intensiv-Deutschkurs

Wer braucht einen Intensiv-Deutschkurs?

Jeder, der die Deutsche Sprache z.B. für ein Studium oder eine Arbeitsstelle in Deutschland innerhalb kürzester Zeit effektiv lernen will. Der Erwerb der Deutschen Sprache durch einen Intensivkurs ermöglicht den Lernern einen schnelleren Zugang in den deutschen Alltag und einen leichteren Einstieg in das Berufs- und Studentenleben.

Was lernt man im Intensivkurs?

Im Studienkolleg Düsseldorf bieten wir für alle Niveaustufen (A1, A2, B1, B2, C1, C2) Intensivkurse für die deutsche Sprache an. Die Niveaustufen lassen sich wie folgt aufteilen:

  • Deutsch A1: In dieser Stufe lernen die Schüler, alltägliches Vokabular und einfache Sätze zu verstehen und zu verwenden.
  • Deutsch A2: Schüler der Stufe A2 lernen sich in alltäglichen Situationen zu verständigen und ihre unmittelbare Umgebung zu beschreiben.
  • Deutsch B1: Stufe B1 bildet die letzte Stufe der grundkenntlichen Ausbildung. Hier lernt man eine fortgeschrittene grundständige Verständigung, zum Beispiel zum Ausdrücken der persönlichen Interessen und Vorlieben.
  • Deutsch B2: In Stufe B2 lernen die Schüler komplexere Sachverhalte darzustellen und zu verstehen. Die Stufe B2 stellt eine fortgeschrittene Stufe dar.
  • Deutsch C1: Mit dieser Stufe ist man nahezu zu jedem Studiengang in Deutschland berechtigt und lernt fachkundige Sprachkenntnisse, welche für das wissenschaftliche Arbeiten notwendig sind.

Warum soll ich am Intensiv-Deutschkurs im Studienkolleg teilnehmen?

Jeder lernt Sprache auf unterschiedliche Art und Weise. Unser Intensivkurs Deutsch im Studienkolleg Düsseldorf besteht aus kleinen Gruppen. Deshalb kann hier auf jeden einzelnen Schüler individuell eingegangen werden. Außerdem haben unser Lehrer langjährige Erfahrungen im Deutschunterricht. Sie kennen sich mit den Problemen des deutschen Spracherwerbs bestens aus und stehen bei der Problemlösung und Unterstützung für Sie immer zur Verfügung.

Kurstermine

Kursbeginn 2019Kursbeginn 2020
Kurs A1.12. Sep, 4. Nov, 1. Dez3. Feb, 4. Mai, 1. Jul,
3. Aug, 1. Okt
Kurs A1.2 1. Okt, 4. Nov , 1. Dez 2. Jan, 2. Mrz, 1. Jun, 3. Aug,
1. Sep, 2. Nov
Kurs A2.1 4. Nov 2. Jan, 3. Feb, 1. Apr, 1. Jul,
1. Sep, 1. Okt, 1. Dez
Kurs A2.2 2. Sep, 1. Dez3. Feb, 2. Mrz, 4. Mai, 3. Aug,
1. Okt, 2. Nov
Kurs B1.12. Sep, 4. Nov2. Jan, 2. Mrz, 1. Apr, 1. Jun,
1. Sep, 2. Nov, 1. Dez
Kurs B1.24. Nov3. Feb, 1. Apr, 4. Mai, 1. Jul,
1. Okt, 1.Dez
Kurs B2.1 2. Sep, 1. Okt, 1. Dez2. Mrz, 4. Mai, 1. Jun, 3. Aug,
2. Nov
Kurs B2.21. Okt, 4. Nov2. Jan, 1. Apr, 1. Jun, 1. Jul,
1. Sep, 1. Dez

Ferien und Feiertage in 2019: 3. Oktober, 23. bis 31. Dezember (Weihnachtsferien)
Ferien und Feiertage in 2020: 1. bis 3. Januar, 10. April, 13. April, 1. Mai, 21. Mai, 1. Juni
.

Unterricht 5 x 5 Unterrichtseinheiten pro Woche
Kursdauer 1 Monat
Kursgebühr 450€ pro Monat
Anmeldegebühr 45€
Einstieg Jederzeit möglich