Standort Studienkolleg

Lage: Das Studienkolleg befindet sich im attraktiven Stadtteil Flingern-Nord mitten in der Rheinmetropole Düsseldorf. Die zentrale Lage unweit des Zentrums mitten im angesagten Szeneviertel ist der ideale Ausgangspunkt, damit du neben dem Unterricht im Studienkolleg auch die Kultur und Mentalität in und um die Landeshauptstadt kennenlernst und voll in das Leben eintauchen kannst.

Die Rheinmetropole Düsseldorf: Düsseldorf ist die Landeshauptstadt von Nordrhein-Westfalen und mit ca. 600.000 Einwohnern die zweitgrößte Stadt in NRW. Zentral am Rhein und mitten in der Metropolregion Rhein-Ruhr gelegen, ist Düsseldorf einer der wichtigsten Wirtschaftsstandorte in Deutschland und beheimatet mehrere Hochschulen mit insgesamt 46.000 Studenten, darunter die berühmte Kunstakademie und die Heinrich-Heine-Universität.

Kultur und Freizeit: Das Kultur- und Freizeitangebot ist sehr umfangreich und hat insbesondere für junge und unternehmungslustige Leute viel zu bieten. In den vielen Düsseldorfer Konzertsälen stehen regelmäßig internationale Stars auf der Bühne und Kunstinteressierte finden zahlreiche Museen und Ausstellungen mit abwechslungsreichem Angebot.

Shopping: Das Shoppingangebot hat von mondän und exklusiv auf der weltbekannten Königsallee bis hin zu trendig und ausgeflippt in den Düsseldorfer Szenevierteln alles zu bieten.

Nachtleben: Besonders für das Nachtleben ist Düsseldorf über die Stadtgrenzen bekannt: Nicht umsonst ist Düsseldorf auch bekannt als „die längste Theke der Welt“. In der Düsseldorfer Altstadt finden sich zahlreiche Brauhäuser, Cafés, Kneipen und Diskotheken und am Wochenende wird es hier richtig voll. Wem das Treiben hier zu viel ist und wer es etwas schicker mag, der ist im Medienhafen gut aufgehoben, wo internationale Top DJs regelmäßig in den Clubs zu Gast sind. Daneben gibt es auch zahlreiche Studentenpartys und eine große Auswahl an alternativen Clubs und Bars in den Szenevierteln der Stadt.

Flingern-Nord: Flingern-Nord liegt östlich der Stadtmitte und hat sich vom ehemaligen Arbeiterviertel zu einem angesagten und belebtem, multikulturellen Szeneviertel mit vielen Einkaufsmöglichkeiten und umfangreichem Kulturangebot entwickelt. Es gibt hier zahlreiche Kneipen und Cafés, Einkaufsstraßen mit Geschäften für den täglichen Bedarf, individuelle Mode- und Schmuckgeschäfte, verschiedene Künstlerateliers und Galerien und sogar ein eigenes Stadtteiltheater. In unmittelbarer Nähe des Studienkollegs kann du außerhalb der Kurszeiten viel unternehmen oder einfach mal mittags im Straßencafé die Seele baumeln lassen. Durch die Bus- und Bahnhaltestellen in unmittelbarer Nähe bist du zudem sehr mobil und hast viele Möglichkeiten die Innenstadt und die anderen Stadtteile zu erkunden. Der Hauptbahnhof ist nur eine S-Bahn-Station entfernt.