Uni-Bewerbung

Kann ich direkt in Deutschland studieren? Oder soll ich zuerst ein Studienkolleg absolvieren?

Ob Sie direkt in Deutschland studieren können oder erst zusätzliche Voraussetzungen erfüllen müssen, hängt davon ab, in welchem Land Sie Ihre Hochschulzugangsberechtigung erworben hast, welchen Schulabschluss Sie haben und ob Sie bereits ein Studium im Ausland absolviert haben.

Ein Schulabschluss aus manchen Ländern reicht manchmal nicht aus, um direkt an den deutschen Hochschulen und Universitäten zu studieren. In diesen Fällen müssen die meisten Studienbewerber dann zuerst ein Studienkolleg besuchen und die Feststellungsprüfung (FSP) ablegen.

Wollen Sie wissen, ob Sie ein Studienkolleg besuchen müssen? Checken Sie jetzt hier!


An welchen Hochschulen kann ich welche Fächer studieren?

Informationen zu allen in Deutschland angebotenen Studiengängen findest du beim Hochschulkompass der deutschen Hochschulrektorenkonferenz.

Nähere Informationen über die Zulassungsvoraussetzungen und die Vorgehensweise für internationale Bewerber findest du dann auf den Websites der einzelnen Hochschulen.


Wie bewerbe ich mich bei einer Hochschule?

Bei manchen Hochschulen können sich ausländische Studenten direkt bewerben. Genaue Informationen zu dem Ablauf der Bewerbung und den Fristen findest du in diesem Fall auf der Website der betreffenden Hochschule.

Bei den meisten Hochschulen laufen die Bewerbungen ausländischer Studierender ohne deutsche Hochschulzugangsberechtigung jedoch über die Vorprüfstelle uni-assist Diese prüft, ob deine Abschlüsse und Zeugnisse dich zum Studium in Deutschland berechtigen.

Bei weiteren Fragen, z. B. zu Einschreibefristen bei den Universitäten, beraten wir dich gerne im persönlichen Gespräch.

Gegen eine einmalige Gebühr unterstützen wir dich gerne bei der Suche nach deinem Wunschstudienplatz und beim Bewerbungsprozess.